#130
 

Tief bauen im Tiefbau...

Let's Gammel, die Zweite ist dann auch angebrochen, also rann an die Arbeit und nicht faul herumstehen. Die Stromrechnungen haben wir dann nachträglich noch bezahlt, deswegen bringen wir gleich mal ein wenig Licht in unseren "Weinkeller". Lichterloh funkelt es dann in unserer guten Stube, und weil wir gerade schon warmgelaufen sind, können wir auch nach oben und unser Inventar entleeren, denn das hat die letzte Zeit ja schon genug gelitten. Schleppend geht es dann also voran, wobei auch die tapferste Spitzhacke mal aufhört, zu arbeiten, was heißt, dass wir noch mal hochdürfen und uns eine neue zusammen klamüsern dürfen. Keine fünf Handgriffe später haben wir dann schnell mal zwei Spitzhacken gebaut und sind auch wieder in der Monsterfalle und da sieht es auch schon ein wenig besser aus...also als vorher. Betrachten ist zu Ende, also wieder rann und keine Müdigkeit vortäuschen.  Immer mehr Cobble werden abgebaut und immer mehr Schweißperlen fallen vom Kopf hinunter auf den kalten und sadistischen Stein, der von uns so heiliggesprochenen Monsterfalle. Der letzte Abfluss, für die Monster, wurde dann letztendlich auch freigelegt, was aber noch nicht heißt, dass wir fertig sind. Der Block wird dann auch immer kleiner und immer kleiner und so allmehlig wird auch die Hoffnung, dass wir das noch lebend fertigstellen werden, immer größer und größer. Und weil auch noch zwei Spitzhacken nicht ewig halten, müssen wir ein erneutes Mal uns nach oben begeben und unser Handwerk unter Beweis stellen. Zwei Spitzhacke a lá Eigenbau sind denn fertig und werden gleich schon eingeweiht, was heißt, dass es endlich weiter geht, mit dem langwierigen und endlos dehnbaren Ausbauen, der Monsterfalle. Der letzte Zipfel steht nun vor uns und nun liegt es an uns, den Bau der Monsterfalle zu beenden... NEIN!!! Da ist ja doch noch was... NEEEEIN...





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:
 
  Es haben sich schon 6131 Besucher auf dieser Seite verlaufen!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=