#135
 

Schnurstracks geradeaus!

Jetzt heißt es erst mal hoch, denn die Reinsteine entstehen ja nicht von selbst. Und wie das alles wieder perfekt passt, haben wir keine Kohle dabei, was heißt, dass wir ein erneutes mal nach unten dürfen, um Kohle zu holen. Vielleicht sollte ich dann endlich mal mein Gehirn aus dem Strandhaus holen. Jetzt haben wir wenigstens erst mal Kohle und können die Reinsteine machen, aber die brauchen ja noch eine Weile. Die Zeit können wir dann schon mal mit dem Bau der Diamantspitzhacke überbrücken. Fünf Reinsteine sind dann schon mal fertig gebrutzelt, damit können wir dann wenigstens schon mal den Anfang wagen. Doch schon wieder hat sich bei unserem Eingang ein Untermieter eingeschlichen, den wir da nicht haben wollen. Hier konnten wir dann auch wieder unsere Ungeziefervernichtungskollone einsetzten, um kurzen Prozess zu machen. Jetzt können wir auch in Ruhe bauen, was allerdings nicht lange anhält, denn die Reinsteine sind leer. Abermals führt der Weg uns also nach oben, wo wir dieses mal sogar zehn Reinsteine abholen können. Und an dieser Stelle kann man mal den schönen Himmel des Misa-Universums anmerken, der durch seine Schönheit und Detailreichheit sofort ins Auge fällt. Jetzt geht es aber wieder runter um die sagenhaften zehn Reinsteine zu verbauen. Wer hätte es gedacht, es reicht schon wieder nicht, was heißt: wieder nach oben. Dieses mal gehen wir mal lieber schlafen, sonst kommt uns noch ein Unheil entgegen, was wir keines Wegs haben wollen. Komischerweise sind dann wieder mal zehn Reinsteine fertig, mit denen wir dann wenigstens den Bau fertigstellen können. Dann haben wir also unseren Seelenfrieden gefunden und können die lange Reise antreten. Kompass haben wir in der Tasche, also sind wir auch auf der sicheren Seite und finden bestimmt auch wieder zurück. Einmal schnell im Kreis gedreht und schon haben wir eine Richtung, in der wir gehen werden. Vorbei an unseren Gebäuden, die wir mühevoll erbaut haben. Auf unseren Wegen finden wir dann Kohle, die wir sogar ausnahmsweise mal mitnehmen. Und so schnell kann es gehen, wir finden eine Höhle und lassen uns verlocken und gehen hinein...





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:
 
  Es haben sich schon 6190 Besucher auf dieser Seite verlaufen!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=