Deus Ex: H.R. #040
 

Die Putzkolonne!

Die Gegnermasse ist überrollt, doch leider merken wir sogleich, dass wir ohne die Kreuze, wo wir hin müssen, so ziemlich aufgeschmissen sind. Also gehen wir planlos erst einmal irgendwo drauf los und hoffen, dass das der richtige Weg ist. Unser erstes Ziel ist nun also das Gebäude, was wir gleich zu Anfang erst mal ausgeleert haben und schon nach dem Wir nach wertvollen Gegenständen gesucht haben, merken wir, dass wir sogar gleich auf Anhieb richtig sind. Welch ein Glück! Dann also einmal herum gehackt und schon ist das Ding inaktiv. Und nun können wir also endlich raus aus der Hütte und den weiteren Zielen nachgehen, aber vorher muss auch die Spielereien an den Hackterminals sein. Nun geht es aber in das nächste Gebäude, wo wir dann als nächsten für ein wenig Chaos sorgen werden. Nach dem das ganze Gebäude dann gesäubert wurde, können wir auch schon ganz beruhigt und entspannt über die ganzen Leichenberge gehen und ohne Gedenken auf unsere Kreuze zugehen. Aber bevor wir die erreichen, gehen wir wahrscheinlich noch Hunderte von Wege falsch und begegnen noch lauter ätzende Kampfroboter. Aber auch jeder rechte Weg wird früher oder später gefunden und in dem Sinne geht es dann auch in die richtige Etage und gleich darauf in den richtigen Raum, wo wir dann mit der richtigen Person reden können. Kurz darauf haben wir dann auch schon unseren nächsten Auftrag, denn nun dürfen wir auch noch das ganze Labor sabotieren, oder so was ähnlich...





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:
 
  Es haben sich schon 6065 Besucher auf dieser Seite verlaufen!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=