Edna #015
 

Partnerschmiede Edna.

Jetzt haben wir Münzen, wissen aber noch nicht auf Anhieb, was wir damit anfangen sollen. Doch nach kurzer Bedenkzeit kam auch schon der Geistesblitz, der alles offenbart. Starten wir gleich mal durch und rennen zu unserem Kaffeeautomaten, wo wir auch gleich einen heißen Pott Kaffee bekommen. Wie wir wissen, können wir den jetzt unserem netten Freund Herr Bienerich geben, der ja eine hochgradige Allergie gegen Kaffee hat. Eine gute Idee Edna! Soo, eins zu eins haben wir jetzt also Ohrenschmalz gegen Kaffee getauscht, und wie das riecht, war es das auch alle Male wert! Schauen wir mal nach Professor Nock, denn der wollte ja irgendwie Bernstein haben, vielleicht können wir ja irgendwas mit ihm tauschen. Dort angekommen merken wir leider, dass er doch nichts damit anfangen kann, weil noch kein Dinosaurier darin eingeschlossen ist. Nun gut, halten wir einfach mal Ausschau nach Dinosaurier. Egal, schauen wir erst mal nach Peter, der ja noch vollkommen depressiv auf der Toilette hängt. Den bekommen wir aber schon noch auf die Toilette, auch wenn es gewollt oder ungewollt ist. Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen! Und schon sitzt unser Freund Peter auf'm Topp. Gleich mal hinterher, um zu sehen, wie glücklich unser Peter doch ist... wie süß die beiden doch sind. Jetzt haben wir noch den Ohrenschmalz und wissen nicht wirklich was damit anzufangen. Mal schauen, ob Droggi vielleicht was damit anfangen kann, vielleicht lässt er sich davon beeindrucken. Das ist hier offensichtlich nicht der Fall. Mal schauen, was es in der Bar noch zu gewinnen gibt...





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:
 
  Es haben sich schon 6210 Besucher auf dieser Seite verlaufen!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=